Parkhäuser

Anspruchsvolle Architektur hat seinen Einzug in Parkgaragen gehalten. Elemente aus Streckmetall verbinden sich mit imposanten Farben wie Rot und Orange.

Parkhaus Planai

Zweckdienliche Architektur trifft auf ein imposantes Erscheinungsbild. Das Parkhaus wächst aus dem Berg heraus, als wäre es Teil der Landschaft.

Parkgarage Hütteldorf

Die Park & Ride Anlage Hüttendorf erfüllt sowohl ökonomische Anforderungen als auch einen hohen Design-Anspruch. Die Streckmetall-Fassade harmoniert mit der Grundfarbe Anthrazit und den Betonelementen.

Parkhaus Donau City

Ein großflächiger Verkehr-Funktionsbau wird aufgrund der Streckmetall-Fassade transparent und leicht. Das Parkhaus fügt sich perfekt ins Stadtbild ein.

Die feingliedrige Streckmetall-Hülle umschließt die Parkeinrichtung wie ein Panzerhemd. Es hebt sich somit optisch von den klassischen Objektbauten ab.

Parkhaus Landesklinikum

Die Technik geht eine Symbiose mit geglückter Baukunst ein und kreiert ein positives und ästhetisch ansprechendes Raumerlebnis – für Autos und Menschen.

Parkhaus LKH Mistelbach

Die helle Streckmetall-Fassade fungiert teilweise als Kletterhilfe für die Begrünung, was der metallischen Hülle einen ansprechenden Touch verleiht.

Transparenz ist gerade im Bereich von Parkeinrichtungen ein essentielles Thema. Hier ein schönes Beispiel, wie man Kunden durch smarte Architektur ein Sicherheitsgefühl vermitteln kann.