Gitterroste

ELEGANTE LÖSUNGEN FÜR MASSGESCHNEIDERTE ARCHITEKTUR

Die Zeiten, in denen Gitterroste aufgrund ihrer rutschhemmenden Struktur vorwiegend in der Industrie eingesetzt bzw. bei Stufen, Arbeitsbühnen oder Podesten verwendet wurden, sind eindeutig vorbei. Die moderne Architektur hat das witterungsbeständige, langlebige Material schon lange als konstruktives und vielseitiges Stilelement entdeckt, das diverse Funktionen erfüllen kann, denn inzwischen gibt es für jedes Objekt und jede Anwendung den richtige Rost! Die Beschattung, der Sichtschutz, die Treppenanlage  oder die Fassadenverkleidung mutiert heutzutage zum optischen Highlight bzw. zum Branding eines Gebäudes.

Als führende Hersteller für hochwertige Gitterroste und Lochbleche sind wir bei ProMetall bestrebt, nicht nur erstklassisches Material zu liefern, sondern unsere Produktpalette auch kontinuierlich zu erweitern. Abgesehen von Gitterosten aus Edelstahl, Aluminium und glasfaserverstärktem Kunststoff (GFK), die vor allem in stählernen Industriebauten, wie Kraftwerken und Anlagen der chemischen Industrie zum Einsatz kommen, bieten wir auch Gitterroste aus „High-Solid“ hochfestem Bandstahl, sogenannte Pressroste, an. ProMetall Qualitäts-Pressroste aus High-Solid sind im Materialvergleich mit Gitterrosten aus Warmbandstahl St 37 bis zu 50% höher belastbar, zugfest, federn elastisch und verformen sich nicht. Gerade bei extremen Belastungen und herausfordernden architektonischen Konzepten kann diese Produktwahl der beste Weg zum Erfolg sein, um einen  nüchternen Zweckbau gestalterisch in Szene zu setzen.

Theoretisch sind der Phantasie von Planern und Bauherren keine Grenzen gesetzt, doch, egal wie herausfordernd das architektonische Design ist, so muss Sicherheit auf der Baustelle im höchsten Grad gewährleistet werden. ProMetall Sicherheitsroste stellen den idealen Belag für Arbeitsbühnen und Podeste im industriellen Bereich dar. Dank der einmaligen Oberflächenstruktur in Form von gegeneinander versetzten, gestanzten und durchgedrückten Löchern können unsere Sicherheitsroste vielseitig eingesetzt werden und gewährleisten die reibungslose Umsetzung von außergewöhnlichen Konzepten. Vor allem industrielle Anwender profitieren von der allgemeinen Sicherheit durch die hohe Rutschhemmung (R13), welche die Gefahr von Arbeitsunfällen stark minimiert.

Auch die ProMetall Kunststoffroste (GFK) mit permanenter, rutschhemmender Oberfläche besitzen einen hohen Sicherheitsfaktor  und sind „R13/V10“ bzw. „R13/V4“ zertifiziert. Unter strengen Kontrollen gemäß DIN 25437-3 entwickelt, werden sie mit Spritzgusstechnologie in monolithischen Paneelen hergestellt und sind in verschiedenen Größen erhältlich. Die Paneele sind einfach und schnell zu montieren und stellen fertigungs- und anwendungstechnische Problemlösungen für die verschiedensten Anlagen dar. GFK-Gitterroste kommen vor allem bei Laufstegen, Laufflächen, Rinnen- und Schachtabdeckungen, elektrischen Schutzpaneelen und Stufen zum Einsatz und stellen somit für Architekten und Nutzer die Basis für erfolgreiche Auftritte dar. Ausrutscher sind also unerwünscht.

BMW Parkgarage

Die Außenfassade der BMW Parkgarage besteht aus Gitterrosten, welche sowohl thematisch als auch optisch die Marke perfekt widerspiegeln.

Parkhaus Saturn

Ein Beispiel für den Einsatz von langlebigen und extrem robusten Gitterrosten als Fassadenelement beim Kunden Saturn. Sichtschutz wird zum formbildenden ästhetischen Element.