LKH Leoben

HARD FACTS

Material

Lochbleche aus Aluminium, Stärke 3mm mit Lochung RV 3-5, pulverbeschichtet

Verwendung

Sonnenschutz mit Faltschiebeläden

Location

LKH Leoben, Vordernberger Str. 42, 8700 Leoben

Jahr

2015

Architekt

Ernst Giselbrecht + Partner, Graz

Metallbauer

SFL, Stallhofen

Besonderheiten

Ob vertikal oder horizontal – Sonnenschutz aus ProMetall Produkten wirkt immer!
Abwechslung, Kreativität und Flexibilität sind nur einige unserer Stärken.

QUALITÄTSVOLLE ARCHITEKTUR FÜR UNS ALLE

Der Architekt Ernst Giselbrecht und sein Team stellte sich 2015 der Aufgabe, ein 50 Jahre altes Krankenhaus nicht nur funktionell, sondern auch architektonisch auf einen zeitgemäßen Standard zu bringen.

Der neue Funktionstrakt mit den Operationsräumen und der Ambulanz sollte in die Gesamtanlage integriert werden. Neben allen funktionellen Anforderungen sollte aber auch mit zeitgemäßer Architektur auf die Kompetenz und die Qualität der medizinischen Versorgung im LKH Leoben hingewiesen werden. Das Thema Alt und Neu wurde architektonisch perfekt ausformuliert. Zusammen mit einer Überarbeitung der bestehenden Fassaden wurde das LKH zu einer Architekturgesamtheit geführt, welche neben den funktionellen auch die baukulturellen Anforderungen ernst nimmt. Der Sonnenschutz wurde in Form von Faltschiebeläden aufgeführt, ProMetall lieferte 3 mm starke pulverbeschichtete Lochbleche (Lochung RV 3-5) welche abermals unsere Kreativität und Flexibilität unter Beweis stellt. Qualitätsvolle, formschöne Architektur, die den Wert von Gesundheit in den Fokus stellt.

LOCHBLECH - Ein Klassiker im neuen Gewand

Seit Ende des 19. Jahrhunderts wird Lochblech in Europa hergestellt. Früher fand Lochblech vorwiegend in der Industrie und im Maschinenbau als Sieb- bzw. Filterelement sowie als Schutzblech Verwendung. Kreative Designer und westeuropäische Produktspezialisten haben dem funktionalen Blech kreative neue Anwendungsbereiche in der Fassadengestaltung geschaffen. In modernen Wohnhaus- und Hotelanlagen oder Bürokomplexen gilt Lochblech als beliebte Sichtschutz-Fassade und wird gerne als Stiegen- und Balkongeländerfüllung eingesetzt. Seinen praktischen Charakter hat Lochblech allerdings auch im Designbereich behalten und kann sogar als Schalldämmung im Gebäudebau dienen. Vorteile, Einsatzmöglichkeiten Robuster Werkstoff, kombiniert Funktionalität und Optik Fassadengestaltung in transparenter Optik bis Sichtschutz , Stiegen- und Balkongeländer, abgehängte Metalldecken, Lüftungstechnik, Insektenschutz im Wohnbau, Schalldämmung.