Wohnhausanlage Florasdorf, Wien


Hard Facts

  • Material

    Streckmetall Type "Schwechat" Alu 2mm

  • Verwendung

    Balkongeländerfüllungen

  • Location

    WHA Florasdorf BPL 2; O´Brien Gasse 53, 1210 Wien

  • Jahr

    2018

  • Architekt

    Architekt DI Otto Häuselmayer & Partner, Wien

  • Metallbauer

    Wippel, Eisenstadt

  • Highlights

    „Stadt trifft Dorf“ ist das Motto dieses Stadterweiterungsprojektes der BWS-Gruppe

MICRO WIRD MACRO UND UMGEKEHRT

Das planerische Konzept der Wohnhausanalage Florasdorf, die sich über drei Straßen in Floridsdorf erstreckt, orientiert sich am Motto „Stadt trifft Dorf“.

Das Architektenteam rund um DI Otto Häuselmayer & Partner, kreierte ein spannendes Wechselspiel zwischen einem beeindruckenden Bauvolumen und dem städtebaulichen Raum, wobei sich das Großprojekt in Folge harmonisch in seinen topographischen Hintergrund im 21. Bezirk eingliedert. Die zarten Alu- Balkongeländerfüllungen der Streckmetall-Type „Schwechat“ vermitteln einerseits Sicherheit und geben andererseits den Blick auf das, was vor dem Zuhause liegt, frei. Man versteckt nicht, sondern lebt in einer Gemeinschaft, fast so wie in einem Dorf, aber mit besserer Infrastruktur und Verkehrsanbindung. Großzügige halböffentliche Flächen führen die Bewohner der geförderten Mietwohnungen und Wohngemeinschaften zusammen und kreieren einen sozialen Mikrokosmos in einem großen Ganzen.

STRECKMETALLE - praktisch und elegant

Streckmetalle bzw. Streckgitter werden aus einem einzelnen Metallstück geformt, sodass es keine abnutzenden Stränge und keine belasteten Verbindungen oder Schweißnähte gibt. Damit erreicht das nachhaltige, robuste Material eine enorme Festigkeit und Flächenstabilität, was ideal für den Einsatz in der Fassadengestaltung ist. Diverse Materialien können zum Einsatz kommen, die Maschen sind meist rautenförmig, hexagonal, rund oder quadratisch, aber weder geflochten noch geschweißt und je nach Art lassen sich unterschiedliche Effekte erzielen. Das Material behält auch im zugeschnittenen Zustand seine innere Festigkeit bei.
Fassaden aus Streckmetall mutieren aufgrund ihrer 3-Dimensionalität sinnbildlich zum „Eye Catcher“.

Weitere Streckmetall-Referenzen finden Sie hier.

Related
Benutzen Sie unseren Referenzen-Finder um ausgewählte Referenz-Projekte in natura zu besuchen.
Referenzfinder

Adresse

ProMetall GmbH

Ared Straße 36 (ARED-PARK)

A-2544 Leobersdorf

Ihr Weg zu uns auf Google Maps »

Öffnungszeiten

Mo - Do von 7.30-16.30 Uhr

Fr von 7.30-14 Uhr durchgehend

Kontakt

Tel.: +43 2256 62541-0

Fax: +43 2256 62541-22

E-Mail: verkauf@prometall.at

 

Referenzen-
finder


© 2018 Prometall

Top