Eurospar, Zeltweg

HARD FACTS

Material

Lochbleche aus Aluminium, Stärke 2mm mit Lochtype “Bubbles B“, pulverbeschichtet “Anthrazit“

Verwendung

Fassade

Location

Eurospar, Hauptstraße 70, 8740 Zeltweg

Jahr

2017

Architekt
Metallbauer

Gänsweider Metalltechnik, Söding

Besonderheiten

Eine Top-Referenz für die neue ProMetall Lochblech-Designlinie „Bubbles“; Seifenblasen einmal anders

SEIFENBLASEN EINMAL ANDERS

Seit beinahe 20 Jahren stellt der SPAR-Konzern einen der aufgeschlossensten inländischen Bauherren für innovative und optisch anspruchsvolle Architektur dar.

Österreichs Top-Einzelhandelskonzern setzt, was das äußere Erscheinungsbild betrifft, auf State of the Art Metallfassaden aus Streckmetallen oder individualisierten Lochbleche von ProMetall und hebt sich damit visuell erfolgreich von der Konkurrenz ab. 2017 durfte ProMetall in perfekter Zusammenarbeit mit österreichischen Architekten und Metallbauern die Eurospar Filiale in Zeltweg, die nicht nur auf eine ansprechende Optik, sondern auch auf innovative und umweltfreundliche Technik setzt, ins neue Licht rücken. Pulverbeschichtete 2 mm-starke Lochbleche aus der Serie „Bubbles“ verleihen dem imposanten Baukörper Leichtigkeit und eine spielerische Eleganz, die einladend wirkt. Der Kunde bekommt schon vor dem Geschäft Lust auf Einkaufen und damit wird der Zweck der architektonischen Aufgabenstellung einwandfrei erfüllt.

LOCHBLECH - EIN KLASSIKER IM NEUEN GEWAND

Seit Ende des 19. Jahrhunderts wird Lochblech in Europa hergestellt. Früher fand Lochblech vorwiegend in der Industrie und im Maschinenbau als Sieb- bzw. Filterelement sowie als Schutzblech Verwendung. Kreative Designer und westeuropäische Produktspezialisten haben dem funktionalen Blech kreative neue Anwendungsbereiche in der Fassadengestaltung geschaffen. In modernen Wohnhaus- und Hotelanlagen oder Bürokomplexen gilt Lochblech als beliebte Sichtschutz-Fassade und wird gerne als Stiegen- und Balkongeländerfüllung eingesetzt. Seinen praktischen Charakter hat Lochblech allerdings auch im Designbereich behalten und kann sogar als Schalldämmung im Gebäudebau dienen. Vorteile, Einsatzmöglichkeiten Robuster Werkstoff, kombiniert Funktionalität und Optik Fassadengestaltung in transparenter Optik bis Sichtschutz , Stiegen- und Balkongeländer, abgehängte Metalldecken, Lüftungstechnik, Insektenschutz im Wohnbau, Schalldämmung.